«Sogenannte Reisebegleiter»

Wer die emotionalsten Höhepunkte der vergangenen Monate noch einmal Revue passieren lassen möchte (speziell das Osnabrück-Spiel), der kommt am Kurzfilm «Sogenannte Reisebegleiter» von Filmemacher Steffen Kuttner nicht vorbei. Sein Film hat im März beim Fußballfilmfestival 11mm den 3. Platz in der Kategorie Shortkicks errungen. Gratulation!

Kurzfilm, 2012

Nachdem die SG Dynamo Dresden in die 2. Bundesliga aufgestiegen ist, beschwörte die breite Öffentlichkeit bereits eine neue Form der Gewalteskalation. Als die befürchteten Randale zunächst ausbleiben, stürzte sich die mediale Berichterstattung auf die Ausschreitungen rund um das Pokalspiel gegen den Deutschen Meister Borussia Dortmund. Mit brachialer Wucht schwappte eine Welle von Vorverurteilungen über den gesamten Verein.

Um den Beitrag zu verbreiten, musst du die Buttons aktivieren - für mehr Datenschutz.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen.