Einladung zum Stadionbesuch für Asylsuchende aus Großenhain

asylaalenweb

Am 5. Oktober besuchten auf unsere Einladung hin 17 Asylsuchende aus der Unterkunft am Großenhainer Kupferberg mit uns das Spiel gegen den VfR Aalen. Gemeinsam feierten wir den ersten Saisonsieg der SG Dynamo.

Mit dem Zug ging es am Samstagvormittag für die Menschen aus Großenhain gemeinsam mit der AG Asylsuchende Grh in die Landeshauptstadt. Gemeinsam legten wir den Weg vom Hauptbahnhof zum Stadion zurück und verfolgten bei strahlendem Sonnenschein das Spiel gegen den VfR Aalen, welches die SG Dynamo Dresden mit 2:0 für sich entschied und damit den ersten Sieg in der laufenden Saison errang. Die Begeisterung über den Ausgang der Partie war dementsprechend noch lange nach Abpfiff bei allen Beteiligten spürbar. Nach einem kurzen Bummel über die Prager Straße ging es für unsere Gäste mit dem Zug wieder zurück nach Großenhain, wo nahezu alle Beteiligten den Wunsch äußerten, ein solches Ereignis bald wiederholen zu können.

Um den Beitrag zu verbreiten, musst du die Buttons aktivieren - für mehr Datenschutz.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen.