Jorge-Gomondai-Gedenkturnier 2015

Gomondai-Memorial

Foto: Ronny Geißler

Am 1. Mai veranstalten wir ab 13 Uhr gemeinsam mit Afropa e.V. auf dem Sportplatz von SSV Turbine e. V. in der Dresdner Johannstadt ein antirassistisches Fußballturnier. Das Turnier ist Jorge Gomondai gewidmet, der 1991 in Dresden Todesopfer eines rassistischen Überfalls wurde.

Die Sportveranstaltung soll Brücken zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft bauen und gegenseitigen Respekt und Akzeptanz fördern. So werden unter den zwölf Mannschaften aus Dresden und Umgebung auch Teams mit Flüchtlingen und Asylsuchenden vertreten sein. Wir freuen uns, das Turnier mit Afropa ausrichten zu können.

In diesem Sinne – Fußball verbindet!

Um den Beitrag zu verbreiten, musst du die Buttons aktivieren - für mehr Datenschutz.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen.